Der BMW i7 M70

Dez, 2023|
BMW i7 M70

Der neue Standard für sportliche Luxuslimousinen. Der BMW i7 M70, mit reinelektrischen Performance Antrieb aus dem Haus der BMW M GmbH, beweist dass E-Fahrzeuge aufregend sein können!

Leistungsfähigster Elektromotor von BMW.

Eine M spezifische Auslegung dieses Motorenprinzips verhilft insbesondere der an der Hinterachse des BMW i7 M70 xDrive angeordneten E-Maschine zu einer bisher unerreichten Leistungsdichte. Die Antriebseinheit wird sechsphasig betrieben und verfügt über einen Doppelinverter. Dadurch lässt sich eine besonders signifikant gesteigerte Spitzenleistung erzielen, die bis in hohe Geschwindigkeitsbereich zur Verfügung steht und dem BMW i7 M70 xDrive zu einer M typischen Charakteristik bei der Kraftentfaltung verhilft. Mit einer Leistungsdichte von 2,41 kW/kg wird der Wert des Motors, der die Hinterachse des BMW i7 xDrive60 antreibt, um 25,5 Prozent übertroffen. Der neue BMW i7 M70 xDrive verfügt damit über den derzeit leistungsfähigsten Elektromotor von BMW.

Erzielt wird dieser neue Bestwert mithilfe einer im Rahmen von BMW EfficientDynamics entwickelten und von der BMW Group patentierten Innovation, die anstelle der üblichen drei gleich sechs Erregerwicklungen im Stator der E-Maschine verwendet. Dank dieser im Vergleich zu herkömmlichen Elektromotoren „verdoppelten Erregung“ kann die E-Maschine in einer besonders leichten und kompakten Bauweise eine extrem hohe Leistung generieren und bis in hohe Geschwindigkeitsbereiche hinein kontinuierlich zur Verfügung stellen. Dabei ist sie hinsichtlich ihrer Leistungsdichte, aber auch in Bezug auf ihre Effizienz einer Antriebslösung mit zwei Motoren an der Hinterachse deutlich überlegen.

Das Gehäuse für den Elektroantrieb des BMW i7 M70 xDrive kommt aus dem BMW Group Werk in Steyr!

Extreme Dynamik, hohe Langstreckentauglichkeit.

Die extreme Dynamik des BMW i7 M70 xDrive wird mit hoher Langstreckentauglichkeit kombiniert. Neben der Effizienz der hochintegrierten Antriebseinheiten tragen dazu zahlreiche verbrauchsreduzierende Maßnahmen bei. Dazu gehören unter anderem eine adaptive Rekuperation von Bremsenergie sowie die Wärmepumpen-Technologie des integrierten Heizungs- und Kühlsystems für den Innenraum und den Antrieb. Der im Testzyklus WLTP ermittelte kombinierte Stromverbrauch des BMW i7 M70 xDrive beläuft sich auf 23,8 bis 20,8 kWh je 100 Kilometer.

Zur optimierten Effizienz gesellt sich die hohe Energiedichte der Hochvoltbatterie. Sie ist im Unterboden des Fahrzeugs angeordnet und stellt einen nutzbaren Energiegehalt von 101,7 kWh zur Verfügung. Damit kommt der BMW i7 M70 xDrive auf eine alltagstaugliche Reichweite von 488 bis 560 Kilometer (WLTP). Eine besonders fortschrittliche Lade-Software zeichnet die Combined Charging Unit aus. Sie fördert die Effizienz und Geschwindigkeit beim Laden des Hochvoltspeichers. Wechselstrom-Laden ist im BMW i7 M70 xDrive serienmäßig mit einer Leistung von bis zu 22 kW möglich. Gleichstrom kann mit einer Leistung von bis zu 195 kW geladen werden. So lässt sich die Reichweite mit einem Zwischenstopp an einer High Power Charging Station innerhalb von 10 Minuten um bis zu 170 Kilometer (WLTP) erhöhen.

CO2-EMISSIONEN & VERBRAUCH. Stromverbrauch kombiniert: 23,8 –20,8 kWh/100 km gemäß WLTP; Angaben gemäß NEFZ: –

ANGEBOT ANFORDERN

menuchevron-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram